Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Frau bedroht und Tür eingetreten

Kaiserslautern (ots) - Eine Strafanzeige wegen Bedrohung und Sachbeschädigung hat sich ein 36-jähriger Mann am Dienstagabend eingehandelt. Er hatte im Verlauf des Abends mehrfach eine Anwohnerin der Ländelstraße belästigt und bedroht und auch eine Glasflasche in Richtung ihres Balkons geworfen.

Nachdem sich die junge Frau zu einer Freundin geflüchtet hatte, tauchte der 36-Jährige erneut auf und trat die Wohnungstür ein. Bis zum Eintreffen der verständigten Polizeistreife war der Mann zwar schon wieder verschwunden - er kehrte jedoch wenig später zurück und konnte beim Verlassen des Hauses in Gewahrsam genommen werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: