Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

FW-MG: Inbetriebnahme eines Kaminofens löst Feuerwehreinsatz aus

Mönchengladbach-Hardterbroich-Pesch, 23.03.2019, 22:54 Uhr, Rheinstraße (ots) - Um 22:54 Uhr wurde der ...

FW-BOT: Orkantief "Eberhard" zog durch das Bottroper Stadtgebiet.

Bottrop (ots) - Das Orkantief "Eberhard" hat auch in Bottrop seine Spuren hinterlassen. Der Lagedienst wurde um ...

04.08.2017 – 14:58

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Erheblicher Schaden bei Einbruch in Rohbau

Kaiserslautern (ots)

Einen Rohbau haben sich Einbrecher in den vergangenen Tagen in der Alex-Müller-Straße als Ziel ausgesucht. Nach Angaben des 62-jährigen Anzeigeerstatters wurden von der Haus-Baustelle mehrere Edelstahlgeländer, zahlreiche Wasserhähne sowie einige Paletten mit Fliesen gestohlen. Zudem hebelten die Eindringlinge eine Kellertür auf und richteten damit weiteren Schaden an. Der Gesamtschaden liegt nach ersten Ermittlungen im fünfstelligen Euro-Bereich.

Festgestellt wurde der Einbruch am Donnerstag gegen 11 Uhr. Die genaue Tatzeit ist jedoch unklar. Die Ermittlungen der Polizei laufen.

Zeugen, denen in den vergangenen Tagen verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge rund um den Rohbau aufgefallen sind, werden gebeten, sich unter der Nummer 06 31 / 3 69 - 26 20 mit der Kriminalpolizei Kaiserslautern in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Westpfalz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung