Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Mann in blutigen Laken im Stadtgebiet unterwegs

Kaiserslautern (ots) - Durch mehrere Anrufer wurde am Samstagabend ein Mann gemeldet der mit einem blutigen Laken und Kanüle im Arm im Bereich des Kauflandes durch die Straßen laufen würde. Der Mann war zuvor aus dem Westpfalzklinikum getürmt, wohin ihn die alarmierten Einsatzkräfte zurückbrachten nachdem sie ihn nach kurzer Suche in der Warndtstraße aufgefunden hatten.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: