Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Rheinpfalz

03.02.2017 – 09:41

Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: (Ludwigshafen) - Verkehrsunfall mit Leichtverletztem

POL-PPRP: (Ludwigshafen) - Verkehrsunfall mit Leichtverletztem
  • Bild-Infos
  • Download

Ludwigshafen (ots)

6000 Euro Sachschaden und ein leichtverletzter Autofahrer waren das Resultat eines Verkehrsunfalls in der Christian-Weiß-Straße am Donnerstagmorgen (02.02.17). Um 9.10 Uhr fuhr eine 30-jährige Toyota-Fahrerin von einem Parkplatz auf die Christian-Weiß-Straße und übersah, aufgrund mehrerer geparkter Fahrzeuge, einen von rechts kommenden BMW-Fahrer, der auf der Christian-Weiß-Straße in Richtung Ludwig-Reichling-Straße unterwegs war. Beide Pkw kollidierten auf der Durchfahrtsstraße. Der BMW-Fahrer verletzte sich leicht und wurde vorsorglich in ein Krankenhaus eingeliefert.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Jan Liebel

Telefon: 0621-963-1033
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Rheinpfalz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz