Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Bodenwelle bringt Radler zu Fall

Mackenbach (Kreis Kaiserslautern) (ots) - Eine Bodenwelle ist einem Fahrradfahrer am Mittwoch im Bereich Mackenbach zum Verhängnis geworden. Als der junge Mann kurz vor halb 12 im Bereich Miesenbacher Weg mit seinem Mountainbike über die Bodenwelle fuhr, kam er ins Wanken und stürzte zu Boden. Dabei verletzte sich der 18-Jährige - er musste vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden.

Das Fahrrad wurde beschädigt und zwecks Eigentumssicherung bis zur Abholung sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: