Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

17.07.2017 – 16:44

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Mehrere Kennzeichendiebstähle

KL-Erfenbach (ots)

Kennzeichen-Diebe waren in der Nacht von Samstag auf Sonntag in 
Erfenbach unterwegs. Im Bereich Lampertshof montierten die 
Unbekannten zwischen 20 und 9 Uhr von insgesamt vier Fahrzeugen 
Schilder ab und nahmen sie mit. Von jedem Fahrzeug verschwand jeweils
eins der Kennzeichenschilder.
Täterhinweise liegen der Polizei bislang keine vor.

Zeugen, die möglicherweise weggeworfene Kennzeichen auffinden, denen 
etwas Verdächtiges aufgefallen ist, oder die Hinweise zu Tätern geben
können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion 2 in der 
Logenstraße in Verbindung zu setzen, Telefonnummer 0631 - 369 2250. 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Westpfalz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung