Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Vandalismus auf Freizeitgelände

Reichenbach-Steegen/VG Weilerbach (ots) - Vermutlich blinde Zerstörungswut trieben am Sonntagabend unbekannte Täter zu Sachbeschädigungen auf einem Freizeitgelände in der Albersbacher Straße an.

Wie der 51-jährige Geschädigte der Polizei gegenüber angibt, stiegen bislang unbekannte Täter gegen 19 Uhr über sein umfriedetes und verschlossenes Freizeitgelände und randalierten dort. Eine Schaukel wurde umgestoßen, ein Bezug einer Sonnenliege zerschnitten und eine Tür eines Holz-Gartenhauses beschädigt.

Zeugen, die etwas Verdächtiges beobachtet haben, oder Täterhinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion 2 in der Logenstraße in Verbindung zu setzen, 0631 369-2250.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: