Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Kaiserslautern: Einbrüche in Garage und Keller

Kaiserslautern (ots) - Eine unschöne Überraschung hat ein Anwohner der Stettiner Straße bei der Rückkehr aus seinem Urlaub erlebt. Als der Mann am Samstagnachmittag sein Auto ausgeladen hatte und seine Fahrräder wieder in der Garage unterstellen wollte, fiel ihm auf, dass mehrere Sachen, die dort gelagert waren, fehlten. Eine Nachfrage bei Nachbarn ergab, dass am Morgen das elektrische Garagentor offenstand. Ein Zeuge verschloss es wieder. Einen konkreten Hinweis auf die Diebe konnte er allerdings nicht geben. Die Ermittlungen laufen.

Der Keller eines Anwesens in der Wormser Straße war ebenfalls in den vergangenen Tagen das Ziel von Einbrechern. Am Montagmittag stellte ein Anwohner fest, dass an seinem Kellerraum das Vorhängeschloss geknackt und aus dem Raum ein sogenannter Subwoofer (spezielle Lautsprecherbox) gestohlen wurde. Von den Tätern fehlt bislang jede Spur. Die genaue Tatzeit ist unklar, sie liegt zwischen dem 21. und dem 28. September.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/dHz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: