Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Kaiserslautern

19.05.2019 – 19:03

Polizeidirektion Kaiserslautern

POL-PDKL: Verfolgungsfahrt - Zeugen gesucht

Glan-Münchweiler (ots)

Ein unbelehrbarer 22jähriger hat möglicherweise Unbeteiligte gefährdet. Am Sonntag, 19.05.2019 gegen 16.40 Uhr erkannten Beamte der Polizei Kusel im Gegenverkehr den Fahrer eines älteren dunkelblauen 3er BMW. Der junge Mann war bereits mehrfach als Fahrer von Pkw unterwegs, obwohl er keinen Führerschein hat. Um das Fahrzeug anhalten zu können, wendete der Streifenwagen auf der B 423 zwischen Rehweiler und Glan-Münchweiler. Währenddessen beschleunigte der BMW und fuhr schließlich mit hoher Geschwindigkeit in den Kreisel am Ortseingang Glan-Münchweiler. Bei strahlendem Sonnenschein herrschte reger Fahrzeugverkehr und einige Verkehrsteilnehmer beobachteten die Verfolgungsfahrt. Sollte jemand bei dem waghalsigen Fahrmanöver gefährdet worden sein, so bittet die Polizei Kusel um Nachricht.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kusel

Telefon: 06381 919-0
www.polizei.rlp.de/pikusel


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Kaiserslautern