Das könnte Sie auch interessieren:

FW-EN: Verkehrsunfall zwischen 2 PKW. Eine Person musste patientenorientiert aus dem Auto befreit werden.

Gevelsberg (ots) - Am 30.06. um 16:08 Uhr wurden die hauptamtlichen Kräfte der Feuerwehr Gevelsberg zu einem ...

POL-ROW: ++ Brand eines Wohn- und Geschäftshauses + Unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein in Verkehrskontrolle geraten ++

Rotenburg (ots) - + Brand eines Wohn- und Geschäftshauses + Sottrum. Am Sonntagmorgen gegen 07:45 Uhr ...

POL-PDLD: E-Bike unterschätzt

Edenkoben (ots) - Eine Touristengruppe machte am Samstagmorgen gegen 11 Uhr mit geliehenen E-Bikes eine Radtour ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Kaiserslautern

01.04.2019 – 13:45

Polizeidirektion Kaiserslautern

POL-PDKL: 14 alkoholisierte Brummi-Fahrer festgestellt

Ramstein-Miesenbach (ots)

Die Polizei Landstuhl musste am Sonntagabend gegen mehrere Lkw-Fahrer Maßnahmen treffen. Unmittelbar vor der Aufhebung Sonntagfahrverbotes kontrollierten die Beamten mehr als 50 Kraftfahrer, die sich übers Wochenende auf dem Tankhof Ramstein aufhielten. In 14 Fällen wurde festgestellt, dass die Fahrzeugführer zum Teil erheblich alkoholisiert waren, wobei mehrfach Werte über 2 Promille dokumentiert wurden. Den Verantwortlichen wurde die Abfahrt verboten, ihre Fahrzeugschlüssel bis zum Nachweis der Fahrtauglichkeit vorübergehend einbehalten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Landstuhl 06371 9229-203
www.polizei.rlp.de/pd.kaiserslautern

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Kaiserslautern
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung