Das könnte Sie auch interessieren:

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Kaiserslautern

15.03.2019 – 08:08

Polizeidirektion Kaiserslautern

POL-PDKL: Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden

POL-PDKL: Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden
  • Bild-Infos
  • Download

A62 - Ramstein-Miesenbach (ots)

Am Donnerstagmittag ereignete sich auf der Autobahn A62 ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen. Beide PKW fuhren nebeneinander in Richtung Pirmasens. In Höhe von Ramstein kam es dann zur Kollision der beiden Autos, worauf die 25-jährige Fahrerin die Kontrolle über ihren Renault verlor und in die Mittelschutzplanke krachte. Die aus dem Landkreis Kusel stammende Frau wurde vorsorglich ins Krankenhaus verbracht. Der 60-jährige Fahrer eines VWs blieb unverletzt. An der Unfallstelle beschuldigten sich die beiden Beteiligten den Unfall verursacht zu haben. Die Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 30.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiautobahnstation Kaiserslautern

Telefon: 0631 35340
www.polizei.rlp.de/pd.kaiserslautern

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Kaiserslautern