Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MG: Radfahrerin wird bei Verkehrsunfall Konstantinstraße schwer verletzt

Mönchengladbach (ots) - Eine 59-jährige Pkw-Fahrerin wollte am Mittwochabend gegen 19:15 Uhr auf der ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-BO: Unwetter über Bochum verlief verhältnismäßig ruhig

Bochum (ots) - Bereits am Morgen gab es vereinzelt Einsätze, die auf den zunehmenden Wind zurückzuführen ...

07.03.2019 – 13:24

Polizeidirektion Kaiserslautern

POL-PDKL: Fahren ohne Fahrerlaubnis

Lauterecken (ots)

Bei der Kontrolle eines Kleinkraftrades mit Versicherungskennzeichen 
haben sich am Mittwoch Hinweise ergeben, dass das Mofa schneller als 
25 Kilometer/Stunde unterwegs sein kann. 
Die Beamten kontrollierten den jungen Mann und sein Fahrzeug in der 
Hauptstraße. Er ist lediglich im Besitz einer Mofaprüfbescheinigung. 
Wenn das Fahrzeug tatsächlich schneller fahren kann, bekommen der 
15-Jährige und die Halterin eine Strafanzeige wegen dem Fahren, 
beziehungsweise dem Dulden der Fahrt ohne die notwendige 
Fahrerlaubnis.  

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Lauterecken

Telefon: 06382 9110
PILauterecken@Polizei.RLP.de
https://www.polizei.rlp.de/?id=1355

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Kaiserslautern
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Kaiserslautern