Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Kaiserslautern

06.03.2019 – 08:55

Polizeidirektion Kaiserslautern

POL-PDKL: B48/Hochspeyer, Ladung nicht gesichert - Weiterfahrt untersagt

POL-PDKL: B48/Hochspeyer, Ladung nicht gesichert - Weiterfahrt untersagt
  • Bild-Infos
  • Download

Hochspeyer (ots)

Beamte der Schwerverkehrsüberwachung kontrollierten am Dienstagnachmittag einen Sattelzug, der mit Schnittholz für die Paletten Herstellung beladen war. Während der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass die Ladung nicht ausreichend gesichert war und auf der Ladefläche bereits seitlich verrutscht war. Aus diesen Gründen wurde die Weiterfahrt bis zur ordnungsgemäßen Sicherung der Ladung untersagt. Gegen den 55 jährigen Fahrer und den Fahrzeughalter wurden Bußgeldverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiautobahnstation Kaiserslautern

Telefon: 0631 3534-0
pastkaiserslautern@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.kaiserslautern

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Kaiserslautern
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung