Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Personen in Notlage im Busbahnhof Mülheim an der Ruhr

Mülheim an der Ruhr (ots) - Um 15.09 wurde der Leitstelle Mülheim an der Ruhr mehrere Personen in Notlage, im ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

01.01.2019 – 08:42

Polizeidirektion Kaiserslautern

POL-PDKL: Verkehrsunfallflucht vor Kreissparkasse

Kusel (ots)

Am 31.12.2019 wurde ein vor dem Haupteingang der Kreissparkasse Kusel abgestellter Audi Q5 durch einen unbekannten, vermutlich Ein- oder Ausparker beschädigt. Der Audi Q5 war in der Zeit von 10:30 Uhr bis 12:30 Uhr auf einem der vor dem Haupteingang links befindlichen Parkplätze abgestellt.

Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise die zum Schadensverursacher führen könnten über die Telefonnummer der Polizeiinspektion Kusel (06381-919-0).

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Kaiserslautern

Telefon: 0631 369-1080
www.polizei.rlp.de/pd.kaiserslautern

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Kaiserslautern
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung