Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Radler übersehen und touchiert

Kaiserslautern (ots) - Beim Wenden hat ein Autofahrer am Dienstagnachmittag einen Fahrradfahrer übersehen und ist mit ihm zusammengeprallt. Gegen 17 Uhr wollte der 64-Jährige seinen Audi Q7 in der Paul-Ehrlich-Straße drehen, um in eine seitliche Parklücke einzufahren. Dabei übersah er jedoch den entgegenkommenden Radler und "erwischte" diesen mit dem Fahrzeugheck der Beifahrerseite. Durch den Anstoß stürzte der 26-jährige Biker zu Boden und verletzte sich an der Schulter. | cri

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: