Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

POL-BO: Einbrecher gesucht - Wer kennt diesen Mann?

Bochum (ots) - Bereits am 18.01.2019, zwischen 0 und 2.10 Uhr, kam es in Bochum auf der Herner Straße 357 zu ...

22.12.2018 – 07:08

Polizeidirektion Kaiserslautern

POL-PDKL: Lkw-Fahrer im berauschten Zustand unterwegs

Kusel (ots)

In den Mittagsstunden des 21.12.2018 geriet ein 28-jähriger Lkw-Fahrer auf Grund eines Handyverstoßes in den Fokus einer Polizeistreife. Kurz nach Feststellung wurde er in Kusel einer Verkehrskontrolle unterzogen. Im Rahmen der besagten Kontrolle konnte weiterhin der Einfluss berauschender Mittel erhoben werden. Dem Lkw-Fahrer wurde die Weiterfahrt untersagt. Zu Beweiszwecken erfolgte eine Blutentnahme. Dem Lkw-Fahrer drohen im Ordnungswidrigkeiten-Verfahren erhebliche Konsequenzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Kaiserslautern

Telefon: 0631 369-1080 Hier: PI Kusel unter 06381 9190
www.polizei.rlp.de/pd.kaiserslautern

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Kaiserslautern
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung