Das könnte Sie auch interessieren:

FW-EN: Verkehrsunfall zwischen 2 PKW. Eine Person musste patientenorientiert aus dem Auto befreit werden.

Gevelsberg (ots) - Am 30.06. um 16:08 Uhr wurden die hauptamtlichen Kräfte der Feuerwehr Gevelsberg zu einem ...

HZA-DA: Zoll stellt 100 kg Shisha-Tabak sicher

Darmstadt (ots) - Am Mittwochabend stellten Zöllnerinnen und Zöllner der Kontrolleinheit Verkehrswege des ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Kaiserslautern

26.11.2018 – 11:43

Polizeidirektion Kaiserslautern

POL-PDKL: Unfallfahrer flüchtet - Zeugen gesucht

POL-PDKL: Unfallfahrer flüchtet - Zeugen gesucht
  • Bild-Infos
  • Download

Kindsbach (ots)

Am frühen Sonntagmorgen ereignete sich in Kindsbach ein Verkehrsunfall bei dem sich ein Pkw überschlug. Laut Zeugenangaben kam ein aus Richtung Landstuhl kommender Golf in der Kaiserstraße ins Schleudern und kippte hierbei um. Das Fahrzeug kam auf der Seite zum Liegen. Verkehrsteilnehmer halfen den Insassen sich aus dem Fahrzeug zu befreien. Im Anschluss stellten diese ihren Pkw wieder auf die Räder und versuchten wegzufahren. Da dies nicht gelang und ihnen mitgeteilt wurde, dass die Polizei verständigt wäre, flüchteten die zwei Männer in Richtung Kandeltal. Die Polizei Landstuhl sucht nun Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang oder den flüchtigen Unfallbeteiligten machen können. Telefon: 06371 / 9229-0

Rückfragen bitte an:

Polizei Landstuhl
Telefon: 06371 9229-0
www.polizei.rlp.de/pd.kaiserslautern

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Kaiserslautern
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Kaiserslautern