Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Kaiserslautern mehr verpassen.

07.09.2018 – 10:04

Polizeidirektion Kaiserslautern

POL-PDKL: Leichtverletzt nach Auffahrunfall

POL-PDKL: Leichtverletzt nach Auffahrunfall
  • Bild-Infos
  • Download

A6/Kaiserslautern (ots)

Am frühen Freitagmorgen kam es auf der A6 im morgendlichen Berufsverkehr in Höhe der Anschlussstelle KL-Einsiedlerhof zu einem Auffahrunfall. Ein 21-jähriger Fahrer eines Mazda fuhr in Fahrtrichtung Saarbrücken aufgrund mangelnden Sicherheitsabstandes auf einen vor ihm abbremsenden Lkw auf. Der Pkw wurde durch den Aufprall so stark beschädigt, dass er nicht mehr fahrbereit war und abgeschleppt werden musste. Für den Fahrer wurde ein Rettungswagen verständigt, der ihn in ein nahegelegenes Krankenhaus fuhr. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 10.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Kaiserslautern

Telefon: 0631 369-1080
www.polizei.rlp.de/pd.kaiserslautern

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell