Polizeidirektion Kaiserslautern

POL-PDKL: A 62/ Kusel, 4 Leichtverletzte nach Überschlag mit Pkw

beschädigtes Unfallfahrzeug nach dem Überschlag

Kusel (ots) - Am frühen Samstagmorgen wurden auf der A 62 bei Kusel, in Fahrtrichtung Trier, 4 Fahrzeuginsassen leicht verletzt, als sich deren Pkw überschlug. Vermutlich infolge unangepasster Geschwindigkeit kam der Fahrer des Fahrzeuges im Verlauf einer leichten Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und geriet in den dort befindlichen Grünstreifen. Beim Versuch gegenzulenken geriet er nach links, stieß gegen die Bordsteinkante an der Mittelschutzplanke und schleuderte dann erneut nach rechts in den Grünstreifen kam, wo der Pkw sich einmalig überschlug. Alle 4 Fahrzeuginsassen wurden dabei leicht verletzt und wurden ins Krankenhaus verbracht. Am Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro. Die Richtungsfahrbahn Trier musste kurzzeitig gesperrt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Kaiserslautern

Telefon: 0631 369-1080
www.polizei.rlp.de/pd.kaiserslautern

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Kaiserslautern

Das könnte Sie auch interessieren: