Polizeidirektion Kaiserslautern

POL-PDKL: Verkehrsunfall mit schwer verletzten Personen

POL-PDKL: Verkehrsunfall mit schwer verletzten Personen
Übersichtsaufnahme Verkehrsunfall

Bruchmühlbach-Miesau (ots) - Ein 22-jähriger Pkw-Fahrer befuhr am frühen Sonntagmorgen die Elschbacher Straße in Bruchmühlbach-Miesau in Richtung Ortsmitte. Laut Zeugenaussagen fuhr er deutlich zu schnell. An der Einmündung zur St.-Wendeler-Straße fuhr er ungebremst über die Straße hinweg und prallte gegen einen Laternenmast und anschließend gegen eine Hofmauer. Hierbei verletzten sich der Fahrer und die beiden 20- und 24-jährigen Mitfahrer schwer. Der Gesamtsachschaden dürfte sich auf ca. 7000 Euro belaufen. Da der Pkw-Führer deutlich unter Alkoholeinfluss stand, wurde eine Blutentnahme angeordnet sowie der Führerschein sichergestellt. Dem Mann droht nun eine Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Kaiserslautern
Polizeiinspektion Landstuhl

Telefon: 06371 9229-0
www.polizei.rlp.de/pd.kaiserslautern

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Kaiserslautern

Das könnte Sie auch interessieren: