Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Kaiserslautern

03.06.2017 – 12:29

Polizeidirektion Kaiserslautern

POL-PDKL: Steinpoller beschädigt und weggefahren

Lauterecken (ots)

Gegenüber der Polizeidienststelle wurde ein Steinpoller umgefahren, 
welcher dann über die Fahrbahn rollte. Am frühen Freitagabend wurde 
der beschädigte Poller der Polizei gemeldet. Vermutlich ereignete 
sich der Verkehrsunfall nicht lange zuvor. Hinweise auf den 
Unfallverursacher und dessen Fahrzeug liegen bislang nicht vor. Der 
Verursacher entfernt sich anschließend von der Unfallstelle, ohne 
sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Zeugenhinweise nimmt die
Polizei Lauterecken unter 06382-9110 entgegen. 

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Kaiserslautern

Telefon: 0631 369-1080
www.polizei.rlp.de/pd.kaiserslautern

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell