Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Kaiserslautern

19.11.2015 – 07:43

Polizeidirektion Kaiserslautern

POL-PDKL: A6/Bruchmühlbach-Miesau, Dieseldiebstahl

POL-PDKL: A6/Bruchmühlbach-Miesau, Dieseldiebstahl
  • Bild-Infos
  • Download

Bruchmühlbach-Miesau (ots)

Unbekannte Täter haben in der Zeit zwischen Dienstagnachmittag 17 Uhr, und Mittwochmorgen 8 Uhr, aus dem Kraftstofftank eines Lkw rund 350 Liter Diesel gestohlen. Der Fahrer hatte auf dem Parkplatz "Schwarzbachwiesen" an der A6 seine Nachtruhe verbracht. Vor der Weiterfahrt am frühen Morgen bemerkte er den Diebstahl. Von der nächtlichen "Abzapf-Aktion" hatte er nichts mitbekommen. Täterhinweise gibt es bislang nicht. Zeugen, denen in der fraglichen Nacht etwas Verdächtiges aufgefallen ist - eventuell auch Fahrzeuge, mit denen die mit Diesel gefüllten Kanister abtransportiert worden sein dürften - werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06 31 / 35 34 - 0 bei der Autobahnpolizei Kaiserslautern zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiautobahnstation Kaiserslautern

Telefon: 0631 35340
http://s.rlp.de/GHJ

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Kaiserslautern
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung