Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Pirmasens mehr verpassen.

29.05.2020 – 12:00

Polizeidirektion Pirmasens

POL-PDPS: Täterfestnahme nach zweitem Einbruch in Reifenservice - Einbruchsserie geklärt
Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Zweibrücken und der Polizeidirektion Pirmasens

Pirmasens (ots)

Am gestrigen Morgen ging gegen 04:30 Uhr ein Notruf ein, dass aktuell 3 Täter in den Reifenservice in der Kronprinzenstraße eingebrochen sind. Die Polizei stellte bei ihrem Eintreffen fest, dass eine Fensterscheibe mit einem Blumenkübel eingeworfen worden war. Nach Zeugenhinweisen wurde sofort die Verfolgung der gerade zu Fuß geflohenen Einbrecher aufgenommen. Einer der Täter, ein 15jähriger Pirmasenser, konnte in der Adlerstraße gestellt und festgenommen werden. In seinem mitgeführten Rucksack wurde Diebesgut in Form einer Packung Mehrweghandschuhe und eines Ladekabels aufgefunden. Den Mittätern gelang zunächst die Flucht. Im Nachgang wurde festgestellt, dass bei dem benachbarten Taxiunternehmen ein gekipptes Fenster mit Gewalt aufgedrückt worden war. Auch dort waren die Räumlichkeiten von den Tätern offensichtlich betreten worden. Die genaue Schadenshöhe, und was im Einzelnen entwendet wurde, steht noch nicht fest. Bei den folgenden Ermittlungen konnten drei gleichaltrige Mittäter ermittelt werden. Es wurden noch gestern über die Staatsanwaltschaft Zweibrücken Durchsuchungsbeschlüsse erwirkt, die direkt vollstreckt wurden. Es konnte umfangreiches Beweismaterial in Form von Diebesgut sichergestellt werden. Alle vier Beschuldigten sind geständig und räumten ein, neben den aktuellen Einbrüchen in den Reifenservice und das Taxiunternehmen auch die jüngsten Einbrüche in einen Friseursalon in der Kronprinzenstraße und in das Sportheim der SG Pirmasens begangen zu haben. Alle sind strafmündig und müssen sich nun strafrechtlich verantworten. kips

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Pirmasens
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Pirmasens