Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Pirmasens

14.07.2019 – 07:05

Polizeidirektion Pirmasens

POL-PDPS: Waldbrand konnte rechtzeitig gelöscht werden

POL-PDPS: Waldbrand konnte rechtzeitig gelöscht werden
  • Bild-Infos
  • Download

Donsieders (ots)

Am Samstagabend wurde die Polizei und Feuerwehr über einen Waldbrand im Bereich der L498 zwischen Burgalben und Donsieders informiert. Die Einsatzkräfte stellten vor Ort fest, dass mehrere Bäume brannten und sich die Flammen bereits bis in die Baumkronen ausgebreitet hatten. Durch die Wehren aus Donsieders und Rodalben konnte das Feuer schnell unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden. Erste Ermittlungen ergaben, dass offenbar gefällte Baumstämme angezündet wurden und dass sich das Feuer so ausbreiten konnte. Täterhinweise gibt es bislang keine, weswegen die Polizei Waldfischbach-Burgalben nach Zeugen sucht, die etwas zu den möglichen Brandstiftern sagen können.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Waldfischbach-Burgalben

Telefon: 06333-9270
E-Mail: piwaldfischbach-burgalben@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell