Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Pirmasens

07.05.2019 – 14:10

Polizeidirektion Pirmasens

POL-PDPS: Eine leichtverletze Person durch Auffahrunfall

Pirmasens (ots)

Wie erst jetzt bekannt, kam es am 03.05.19 in der Gasstraße zu einem Auffahrunfall bei dem eine 48-jährige Frau verletzt wurde. Diese befuhr die Gasstraße in Richtung Streckbrücke und musste auf Grund einer rot zeigenden Ampel verkehrsbedingt warten. Die hinter ihr fahrende 66-jährige Skoda Fahrerin erkannte dies zu spät und fuhr auf das stehende Fahrzeug auf. Durch den Aufprall erlitt die Punto Fahrerin leichte Verletzungen. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 6000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Pirmasens