Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Pirmasens

25.03.2019 – 15:57

Polizeidirektion Pirmasens

POL-PDPS: Schneller Ermittlungserfolg der Polizei nach Brandstiftungen im Finkengarten

Pirmasens (ots)

Nachdem es letzte Woche, am Dienstag, 19.03.2019 und am Donnerstag, 21.03.2019, jeweils in den Nachmittagsstunden zu zwei Wohnungsbränden "Im Finkengarten" gekommen war, wurde durch die Brandermittlungen der Kriminalpolizei schnell klar, dass die beiden Brände vorsätzlich gelegt worden waren. Nach intensiven Ermittlungen im Umfeld der Hausbewohner im Gebäude sowie nach Auswertung von Beweismitteln konnte ein Tatverdacht gegen einen 33-jährigen Mann mit Wohnsitz in Kaiserslautern begründet werden. Der Tatverdächtige wurde noch am Freitag in Pirmasens vorläufig festgenommen und in Absprache mit der Staatsanwaltschaft anschließend der Ermittlungsrichterin beim Amtsgericht Zweibrücken vorgeführt. Sowohl bei der Polizei, als auch vor der Ermittlungsrichterin räumte der Verdächtige ein, die beiden Brände gelegt zu haben. Es wurde Haftbefehl erlassen. Gegen Auflagen wurde der Tatverdächtige jedoch wieder auf freien Fuß gesetzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Pirmasens