Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

FW-MH: Personen in Notlage im Busbahnhof Mülheim an der Ruhr

Mülheim an der Ruhr (ots) - Um 15.09 wurde der Leitstelle Mülheim an der Ruhr mehrere Personen in Notlage, im ...

23.02.2019 – 23:53

Polizeidirektion Pirmasens

POL-PDPS: Verkehrsunfall mit verletzten Kradfahrern

B270; Biebermühle (ots)

Am 22.02.19, um 15:25 Uhr, befuhren ein 19-jähriger und ein 17-jähriger Mann mit ihren Krafträdern die B270 aus Richtung Kaiserslautern kommend in Richtung Pirmasens. Kurz vor der Biebermühle fuhr der 19-jährige Fahrer im einspurigen Bereich links neben seinen Kollegen. Hierbei verhakten sich die Lenkstangen der beiden Kräder und beide Personen stürzten. Einer wurde durch den Unfall leicht verletzt, der andere Fahrer schwer. Beide Personen wurden durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus verbracht. Während der Unfallaufnahme wurde die B270 einspurig für eine Stunde gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Pirmasens
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung