Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

POL-BO: Einbrecher gesucht - Wer kennt diesen Mann?

Bochum (ots) - Bereits am 18.01.2019, zwischen 0 und 2.10 Uhr, kam es in Bochum auf der Herner Straße 357 zu ...

24.01.2018 – 12:00

Polizeidirektion Pirmasens

POL-PDPS: Busfahrgast von Pkw angefahren und verletzt

Pirmasens (ots)

Am Dienstagmorgen, gegen 7:15 Uhr, wurde eine 23-jährige Frau in der Straße Unterer Sommerwaldweg an einer Bushaltestelle von einem Pkw erfasst und verletzt. Die junge Frau war an der Bushaltestelle gerade aus dem Stadtbus ausgestiegen und wollte die Straße überqueren. Hierbei übersah sie den vorbeifahrenden Pkw. Durch die Wucht des Aufpralls zog sich die Frau Prellungen zu. Vorsorglich wurde sie ins Krankenhaus gefahren. Am Pkw entstand leichter Sachschaden im Seitenbereich.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Pirmasens
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung