Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Pirmasens mehr verpassen.

08.05.2016 – 10:54

Polizeidirektion Pirmasens

POL-PDPS: Unfallflucht

Pirmasens (ots)

Am 07.05.16, gegen 14:15 Uhr, ereignete sich in der Bahnhofstraße 11 ein Verkehrsunfall. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer stieß beim Einparken zwei Mal an ein dort abgestelltes Fahrzeug und fuhr dann von der Unfallstelle weg. Ein Zeuge aus dem Saarland hatte den Unfall beobachtet und diesen telefonisch bei der Polizei Pirmasens gemeldet. Eine Beschreibung des Fahrers sowie die Kennzeichen beider Fahrzeuge konnte der Zeuge hier mitteilen. Das geschädigte Fahrzeug war nicht mehr an der Unfallstelle. Später konnten im Rahmen der Ermittlungen an der Halteradresse an dem Fahrzeug der Geschädigten frische Unfallspuren festgestellt werden (Schadenshöhe ca. 600 Euro). Die Ermittlungen zu dem Verursacher dauern noch an.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0
http://s.rlp.de/xam

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Pirmasens
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Pirmasens