Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Plettenberg

29.06.2015 – 17:11

Feuerwehr Plettenberg

FW-PL: Verkehrsunfall in der Reichsstraße in Plettenberg. Feuerwehr streut auslaufende Betriebsmittel nach Kollision zwischen Kleintransporter und LKW ab

FW-PL: Verkehrsunfall in der Reichsstraße in Plettenberg. Feuerwehr streut auslaufende Betriebsmittel nach Kollision zwischen Kleintransporter und LKW ab
  • Bild-Infos
  • Download

Plettenberg (ots)

Um auslaufende Betriebsmittel abzustreuen, rückten am heutigen Montag gegen 15:40 Uhr die Kräfte der Feuer- und Rettungswache zu einem Verkehrsunfall in die Reichsstraße aus. In Höhe des Messingwerkes waren ein Kleintransporter und ein LKW kollidiert. Während der Bergungs- und Abstreuarbeiten von Abschleppunternehmen und Feuerwehr wurde die Straße für ca. 20 Minuten voll gesperrt.

Bereits am Sonntagabend rückte die Feuerwache gegen 19:20 Uhr zunächst zur Kroppstraße aus, da dort ein Laubbaum auf die K 5 gestürzt war. Mittels Säge wurde dieser kurzerhand beseitigt. Direkt im Anschluss rückten die Einsatzkräfte zum Dingeringhauser Weg aus. Dort hatte sich ein PKW die Ölwanne aufgerissen und auf knapp 200 Meter Länge Motoröl verloren. Die Feuerwehr streute auch hier die Ölspur ab. Das nicht mehr fahrbereite Fahrzeug wurde im Anschluss durch ein Abschleppunternehmen in eine Werkstatt gebracht.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Plettenberg
Thomas Gritschke
Pressestelle
Feuer- und Rettungswache Plettenberg
Am Wall 9a
58840 Plettenberg
Telefon: 02391- 9090 0
E-Mail: pressestelle@feuerwehr-plettenberg.de
http://www.feuerwehr-plettenberg.de/

Original-Content von: Feuerwehr Plettenberg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Plettenberg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung