Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BI: Vermisste Person: 26-Jähriger zuletzt in Oerlinghausen gesehen

Bielefeld (ots) - CB / Bielefeld / Gadderbaum / Detmold / Oerlinghausen - Seit Mittwochmittag, den 16.01.2019 ...

POL-NB: Öffentlichkeitsfahndung nach Verdacht des Mordes durch Unterlassen in Torgelow

Neubrandenburg (ots) - Der Richter am zuständigen Amtsgericht hat auf Antrag der Staatsanwaltschaft ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

11.08.2018 – 08:34

Feuerwehr Dinslaken

FW Dinslaken: Erneuter Flächenbrand am Emscherdamm

  • Bild-Infos
  • Download

Dinslaken (ots)

In der Nacht zu Samstag wurde die Feuerwehr Dinslaken um 23:20 Uhr zu einem Flächenbrand am Emscherdamm alarmiert. Schon auf der Anfahrt zur Einsatzstelle war der Feuerschein im Bereich der Halde Wehofen zu erkennen. Der Brand breitete sich auf einer Fläche von circa 2000 m² aus und wurde mit mehreren Strahlrohren abgelöscht. Noch während der Einsatz abgearbeitet wurde, erfolgte eine weitere Alarmierung mit Stichwort "Brand Gras / Gestrüpp" im Bereich der Küpperstr.. Ein Fahrzeug der Einheit Hiesfeld wurde vom laufenden Einsatz abgezogen und zur neuen Einsatzstelle beordert. An der Einsatzstelle angekommen, wurde ein brennender Baumstumpf vorgefunden. Dieser konnte schnell abgelöscht werden. Nach circa 1 Stunde waren die Löschmaßnahmen abgeschlossen und die Einheit Hiesfeld, sowie die Hauptwache konnte zu ihren Standorten einrücken.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Dinslaken
Dirk Bosserhoff
Telefon: 02064 / 6060-132
E-Mail: dirk.bosserhoff@dinslaken.de
http://www.feuerwehr-dinslaken.de

Original-Content von: Feuerwehr Dinslaken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Dinslaken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung