Feuerwehr Iserlohn

FW-MK: Update Sturmeinsätze 01:20 Uhr. ACHTUNG Straßensperrung !!

Foto:Pressestelle Berufsfeuerwehr Iserlohn

Iserlohn (ots) - Die Dortmunder Straße, im weiteren Verlauf Alte Poststraße, ist zwischen der Barbarastraße und dem Kreisverkehr an der Schirrnbergstraße, voll gesperrt. Hier drohen mehrere Bäume auf die Fahrbahn zu stürzen. Es besteht Lebensgefahr. Erst wenn der Sturm vorbei ist, werden sich Fachleute dem Waldgebiet widmen. Zwei Einsätze müssen noch nachgetragen werden. Um 22:24 Uhr stürzte ein Baum an der Straße Lichte Kammer auf die Fahrbahn und beschädigte einen PKW. Die Einsatzkräfte der Löschgruppen Bremke und Iserlohner Heide beseitigten den Baum. Um 22:30 Uhr wurde ebenfalls ein umgestürzter Baum am Frauenstuhlweg gemeldet. Dieser wurde durch Kräfte der Löschgruppe Stadtmitte beseitigt.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Iserlohn
Detlef Rutsch
Telefon: 02371 / 806 - 6
E-Mail: pressestelle-feuerwehr@iserlohn.de
www.feuerwehr-iserlohn.de
www.facebook.de/Feuerwehr-Iserlohn

Original-Content von: Feuerwehr Iserlohn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Iserlohn

Das könnte Sie auch interessieren: