Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Flughafen Stuttgart

06.04.2018 – 12:25

Bundespolizeiinspektion Flughafen Stuttgart

BPOLI-Flugh. STR: Bundespolizei erwischt 27-jährigen Gesuchten

Bundespolizeiinspektion Flughafen Stuttgart (ots)

Am gestrigen Donnerstag (05.04.2018) konnten Beamte der Bundespolizei am Flughafen Stuttgart bei der grenzpolizeilichen Einreisekontrolle eines Fluges aus Istanbul einen Haftbefehl vollstrecken. Der kontrollierte 27-jährige deutsche Staatsangehörige wurde von der Staatsanwaltschaft Stuttgart gesucht, da gegen ihn ein Vollstreckungshaftbefehl wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort vorlag. Die verhängte Geldstrafe betrug 4.200 EUR zzgl. Verfahrenskosten. Da der junge Mann den Betrag noch vor Ort aufbringen konnte, blieb ihm ein ersatzweiser verhängter 70-tägiger Aufenthalt im Gefängnis erspart.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Flughafen Stuttgart
Saskia Bredewald
Telefon: 0711 78781 - 1020
E-Mail: bpolifh.str.oea@polizei.bund.de
www.polizei.bund.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Flughafen Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Flughafen Stuttgart
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Flughafen Stuttgart