Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein

12.03.2018 – 11:18

Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein

BPOLI-WEIL: Nigerianische Familie illegal eingereist

Heitersheim (ots)

Einen 27-jährigen nigerianischen Staatsangehörigen, seine 22-jährige Ehefrau und zwei Kinder ohne jegliche Ausweisdokumente stellten Zollbeamte am Samstagnachmittag in einem Zug am Bahnhof Heitersheim fest. Die Familie, die zuvor von Basel kommend illegal ins Bundesgebiet eingereist war, wurde der Bundespolizei übergeben. Wie die Bundespolizisten feststellten, befindet sich die Familie bereits im italienischen Asylverfahren. Sie trug ein Asylbegehren vor und wurde nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen an die Landeserstaufnahmestelle für Asylbewerber weitergeleitet.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein
Thomas Gerbert
Telefon: +49 7628 8059-103
E-Mail: bpoli.weil.oea@polizei.bund.de
http://www.polizei.bund.de
Twitter: https://twitter.com/bpol_bw

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein
Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein