Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein

02.02.2018 – 12:57

Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein

BPOLI-WEIL: Fahndungserfolg: Bundespolizei nimmt europaweit gesuchten Straftäter fest

Weil am Rhein (ots)

Einen international gesuchten 36-jährigen afghanischen Staatsangehörigen konnten Beamte der Bundespolizei am Donnerstag am Autobahngrenzübergang verhaften. Der Mann mit Wohnsitz in Italien war Insasse eines Fernreisebusses aus Mailand und wurde gegen 19.30 Uhr kontrolliert. Dabei wurde bekannt, dass gegen den 36-Jährigen ein europäischer Haftbefehl zum Zweck der Auslieferung nach Griechenland vorliegt. Gegen Bezahlung hatte er dort im Jahr 2014 mehrere afghanische Staatsangehörige mit gefälschten Pässen ausgestattet und war ihnen anschließend dabei behilflich das Land mit einer Flugverbindung in Richtung Italien zu verlassen. Hierfür wurde er im Jahr 2015 zu einer Freiheitsstrafe von vier Jahren verurteilt, wovon noch drei Jahre und drei Monate zu verbüßen sind.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein
Carolin Dittrich
Telefon: +49 7628 8059-104
E-Mail: bpoli.weil.oea@polizei.bund.de
http://www.polizei.bund.de
Twitter: https://twitter.com/bpol_bw

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein, übermittelt durch news aktuell