PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Bundespolizeiinspektion Konstanz mehr verpassen.

10.05.2021 – 09:35

Bundespolizeiinspektion Konstanz

BPOLI-KN: Körperverletzung am Bahnhof Radolfzell - Zeugen gesucht

Radolfzell (ots)

"Am vergangenen Montag, den 03.05.2021, kam es um kurz vor 20:00 Uhr am Bahnhof in Radolfzell zu einer Körperverletzung gegenüber einem Bahnmitarbeiter, der laut Zeugenaussagen eine orangefarbene Weste trug.

Zeugen meldeten den Vorfall am Bahnhof in Radolfzell den sich vor Ort befindlichen Mitarbeiter der DB-Sicherheit, welche den Täter zusammen mit einer Streife der Bundespolizei am Bahnhof in Konstanz im Zug stellen konnten.

Die Identität der Zeugen ist bislang nicht bekannt, daher bittet die Bundespolizei, dass Personen, welche hierzu Beobachtungen am Bahnhof in Radolfzell gemacht haben, sich bei der Bundespolizeiinspektion Konstanz unter der Rufnummer 07531 / 1288 - 0 oder unter der kostenfreien Hotline unter 0800 6 888 000 zu melden."

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Konstanz
Konrad-Zuse-Str. 6
78467 Konstanz
Telefon: 07531 1288 - 104 (zentral: -0)
Fax: 07531 1288 - 199
E-Mail: bpoli.konstanz.oea@polizei.bund.de
E-Mail: bpoli.konstanz@polizei.bund.de

Internet: www.bundespolizei.de
Internet: www.komm-zur-bundespolizei.de
Facebook: www.facebook.com/BundespolizeiKarriere
Twitter: https://twitter.com/bpol_bw

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Konstanz
Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Konstanz