Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Konstanz

02.03.2015 – 16:24

Bundespolizeiinspektion Konstanz

BPOLI-KN: Sperrung der Bahnstrecke zwischen Nußdorf und Uhldingen-Mühlhofen aufgrund eines Notarzt-Einsatzes

Bodenseekreis (ots)

Die Bahnstrecke 4331 (Radolfzell-Friedrichshafen) war am 02.03.2015 von 15:31 Uhr bis 18:00 Uhr zwischen dem Haltepunkt Nußdorf und Uhldingen-Mühlhofen komplett gesperrt. Zugverkehr fand in dieser Zeit in beide Richtungen nicht statt. Grund war ein Notarzt-Einsatz. Für Bahn-Reisende kam es im Bereich zu teilweise eheblichen Verzögerungen. So hatte allein der betroffene Zug eine Gesamt-Verspätung von 131 Minuten. Ferner gab es neun Teilausfälle. Die Bahn setzte auf benachbarten Strecken acht Ersatzzüge ein. Nach Freigabe der Strecke normalisierte sich der Bahnbetrieb zeitnah.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Konstanz
Öffentlichkeitsarbeit
Christian Blohm
Emmishofer Straße 20
78462 Konstanz

Telefon: 07531 1288-104 (zentral: -0)
Fax: 07531 1288-199
E-Mail: bpoli.konstanz.oea@polizei.bund.de
E-Mail: bpoli.konstanz@polizei.bund.de
Internet: www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Konstanz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung