Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Bundespolizeiinspektion Stuttgart mehr verpassen.

26.02.2018 – 17:23

Bundespolizeiinspektion Stuttgart

BPOLI S: 23-Jähriger mit gefälschtem Führerschein angetroffen

Stuttgart (ots)

Beamte der Bundespolizei haben am Sonntagabend (25.02.2018) gegen 21:00 Uhr einen 23-jährigen kamerunischen Staatsangehörigen in der Marktstation im Stuttgarter Hauptbahnhof kontrolliert, welcher sich mit einem totalgefälschten kamerunischen Führerschein auswies. Die Polizeibeamten überprüften die Personalien des Mannes, da er im Verdacht steht, am Abend zuvor (24.02.2018) gegen 00:05 Uhr einen 27-Jährigen mit einem Stuhl verletzt zu haben. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen konnte der in Stuttgart wohnende 23-Jährige das Polizeirevier wieder verlassen. Er muss nun mit einem Strafverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung und Urkundenfälschung rechnen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Stuttgart
Pressestelle
Daniel Kroh
Telefon: 0711 / 55049 - 107
E-Mail: bpoli.stuttgart.oea@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de
http://www.twitter.com/bpol_bw

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Stuttgart
Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Stuttgart