Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Feuerwehr und Rettungsdienst Bonn mehr verpassen.

17.09.2019 – 18:59

Feuerwehr und Rettungsdienst Bonn

FW-BN: Zimmerbrand in einem Mehrfamilienhaus

Bonn (ots)

Bonn- Niederholtdorf, Guardinistraße; 17.09.2019 15:29 Uhr Die Feuerwehr wurde am Nachmittag zu einem Einsatz in die Guardinistaße alarmiert. Aus einem Fenster im 1.OG eines Mehrfamilienhauses drangen dichte, schwarze Rauchschwaden. Da unklar war, ob sich noch Personen in der betroffenen Wohnung und dem restlichen Gebäude befanden, wurden direkt mehrere Trupps unter Atemschutz mit dem Ziel Menschenrettung in das Gebäude geschickt. Sicherheitshalber wurden ein weiterer Rettungswagen und auch ein Notarzt alarmiert. Glücklicherweise stellte sich heraus, dass sich zum Zeitpunkt des Brandes niemand in dem Gebäude aufhielt. Der Zimmerbrand konnte schnell mit einem Löschrohr bekämpft werden. Mit einem Lüfter wurde die betroffene Wohnung ventiliert. Diese ist durch das Feuer und die Rauchausbreitung bis auf weiteres unbewohnbar. Im Einsatz waren die Löscheinheit der Feuerwache 2, ein Löschfahrzeug der Feuerwache 3, die Einheiten der freiwilligen Feuerwehr aus Holzlar und Holtdorf sowie zwei Rettungswagen und ein Notarzt. Insgesamt waren 35 Einsatzkräften im Einsatz.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr und Rettungsdienst Bonn
Eric Lambertz
Telefon: 0228 7170
www.bonn.de/@feuerwehr-und-rettungsdienst

Original-Content von: Feuerwehr und Rettungsdienst Bonn, übermittelt durch news aktuell