Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Mülheim an der Ruhr

16.11.2019 – 17:45

Feuerwehr Mülheim an der Ruhr

FW-MH: Verbranntes Essen in Mülheim-Heißen.

Mülheim an der Ruhr (ots)

Um 15.15 Uhr meldete ein Anrufer eine Rauchentwicklung aus einem Mehrfamilienhaus in Mülheim-Heißen. Die Leitstelle der Feuerwehr Mülheim entsendete unter dem Stichwort "Zimmerbrand" einen Löschzug der Feuerwache 2 an die Folkenbornstraße. Weitere Einsatzkräfte wurden von der Feuerwache 1 in Broich entsendet. Die ersteintreffenden Kräfte der Feuerwehr konnten schnell Entwarnung geben, es handelte sich lediglich um angebranntes Essen auf dem Herd. Die Wohnung konnte nach kurzem Lüften dem Bewohner wieder übergeben werden. Ein weiteres Eingreifen der Feuerwehr war nicht erforderlich. Während des zwanzigminütigen Einsatzes kam es zu Verkehrsbehinderungen auf der Folkenbornstraße. (SDa)

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Mülheim an der Ruhr
Telefon: 0208-455 92
E-Mail: feuerwehr-leitstelle@muelheim-ruhr.de
http://www.feuerwehr-muelheim.de

Original-Content von: Feuerwehr Mülheim an der Ruhr, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Feuerwehr Mülheim an der Ruhr
Weitere Meldungen: Feuerwehr Mülheim an der Ruhr