Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Mönchengladbach

16.12.2018 – 07:27

Feuerwehr Mönchengladbach

FW-MG: Verkehrsunfall mit drei Verletzten

FW-MG: Verkehrsunfall mit drei Verletzten
  • Bild-Infos
  • Download

Mönchengladbach, BAB A46 im AK Wanlo, 15.12.2018, 09:41 Uhr (ots)

Am Morgen rückte die Feuerwehr zu einem gemeldeten Verkehrsunfall auf die BAB 46 im AK Wanlo, direkt unter der BAB 61, aus. Dort war, aus bisher ungeklärter Ursache, ein Fahrzeug in die Leitplanke gefahren und dabei erheblich im Frontbereich beschädigt worden. Die drei Insassen wurden notfallmedizinisch versorgt und in ein nahe gelegenes Krankenhaus gefahren. Auslaufende Betriebsmittel des verunfallten Fahrzeuges wurden mit Bindemittel abgestreut. Die Polizei sicherte die Einsatzstelle gegen den fließenden Verkehr ab. Der an diesem Morgen ansonsten spärliche Verkehr konnte an der Unfallstelle vorbei geführt werden.

Im Einsatz waren die Einsatzkräfte der Feuer- und Rettungswache II (Holt), der Rüstwagen der Technik- und Logistikabteilung (Holt), die Einheiten Wanlo und Wickrathberg der Freiwilligen Feuerwehr, der Rettungsdienst und der Führungsdienst der Berufsfeuerwehr.

Einsatzleiter: Brandamtmann Miguel Diaz-Wirth

Rückfragen bitte an:

Stadt Mönchengladbach
Fachbereich 37 - Feuerwehr
Führungs- und Lagezentrum
Stockholtweg 132
41238 Mönchengladbach
Telefon: 02166/9989-0
Fax: 02166/9989-2114
Pressebetreuung: 02166/9786535
E-Mail: leitstelle.feuerwehr@moenchengladbach.de
http://www.feuerwehr-mg.de/

Original-Content von: Feuerwehr Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Mönchengladbach