Feuerwehr Mönchengladbach

FW-MG: Rauchmelder verhindert Küchenbrand

.

Mönchengladbach-Lürrip,06.10.2017, 12:28Uhr, Neusser Straße (ots) - Im Einsatz waren der Löschzug der Feuer- und Rettungswache I (Neuwerk), das Löschfahrzeug der Feuer- und Rettungswache II (Holt), ein Rettungswagen sowie ein Notarzt und der Führungsdienst der Berufsfeuerwehr

Am heutigen Mittag meldeten Mieter eines Mehrfamilienhauses auf der Neusser Straße in Lürrip den Brand in einer Küche. Die Rauchmelder hatten die Mieter des Hauses aufmerksam gemacht. Diese konnten durch das Fenster in die verrauchte Wohnung schauen und alarmierten die Feuerwehr. Ausgelöst wurden die Rauchmelder in der leeren Wohnung durch angebranntes Essen. Die Feuerwehr lüftete die Wohnung und konnte diese danach zur Sicherung an die Polizei übergeben.

   - Rauchmelder retten Leben - 

Einsatzleiter: Brandamtmann Carsten Kommer

Rückfragen bitte an:

Stadt Mönchengladbach
Fachbereich 37 - Feuerwehr
Führungs- und Lagezentrum
Stockholtweg 132
41238 Mönchengladbach
Telefon: 02166/9989-0
Fax: 02166/9989-2114
Pressebetreuung: 02166/9786535
E-Mail: leitstelle.feuerwehr@moenchengladbach.de
http://www.feuerwehr-mg.de/

Original-Content von: Feuerwehr Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Mönchengladbach

Das könnte Sie auch interessieren: