Feuerwehr Mönchengladbach

FW-MG: Unfall auf der Autobahn - Fahrerin verletzt

FW-MG: Unfall auf der Autobahn - Fahrerin verletzt
Feuerwehr Mönchengladbach

BAB 61 Fahrtrichtung Venlo - AS Güdderath , 05.09.2016, 21:48 Uhr (ots) - Im Einsatz waren der Lösch- und Hilfeleistungszug der Feuer- und Rettungswache II, der Rüstwagen der Technikkomponente, die Einheiten Wickrathberg und Wanlo der Freiwilligen Feuerwehr, ein Rettungswagen und ein Notarzt sowie der Führungsdienst der Berufsfeuerwehr Mönchengladbach.

Am heutigen Abend ereignete sich auf der Autobahn A 61 in Fahrtrichtung Venlo ein Verkehrsunfall zwischen den Anschlussstellen Güdderath und Wickrath. Eine junge Frau hatte aus bisher ungeklärter Ursache die Kontrolle über Ihr Fahrzeug verloren und prallte dadurch in die Mittelleitplanke der Autobahn. Ein aufmerksamer Fahrer auf der Gegenfahrbahn wurde Zeuge des Unfalls und alarmierte daraufhin die Rettungskräfte. Die Frau wurde durch den Notarzt der Berufsfeuerwehr noch auf der Autobahn versorgt und zur weiteren Behandlung in ein Mönchengladbacher Krankenhaus gebracht.

Einsatzleiter: Brandamtmann Carsten Kommer

Rückfragen bitte an:

Stadt Mönchengladbach
Fachbereich 37 - Feuerwehr
Führungs- und Lagezentrum
Stockholtweg 132
41238 Mönchengladbach
Telefon: 02166/9989-0
Fax: 02166/9989-2114
Pressebetreuung: 02166/9786535
E-Mail: leitstelle.feuerwehr@moenchengladbach.de
http://www.feuerwehr-mg.de/

Original-Content von: Feuerwehr Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Mönchengladbach

Das könnte Sie auch interessieren: