Das könnte Sie auch interessieren:

LPI-GTH: Öffentlichkeitsfahndung - Wer erkennt diese Männer?

Arnstadt - Ilm-Kreis (ots) - Am 18.12.2018 um 13:50 Uhr betraten drei unbekannte Männer ein ...

POL-PPTR: Polizei bittet um Fahndungshilfe 11- und 14-jährige Mädchen aus Jugendhilfeeinrichtung abgängig

Trier/Aach (ots) - Die 11-jährige Sophie-Noelle Arend und die 14-jährige Monique Klein sind seit ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

17.12.2018 – 19:15

Feuerwehr Krefeld

FW-KR: Brand im Rathaus der Stadt Krefeld

Krefeld (ots)

Heute (17.12.2018) um 12:20 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem brennenden Papiermülleimer in einer öffentlich zugänglichen Toilette des Rathauses der Stadt Krefeld alarmiert. Bei Eintreffen der ersten Kräfte waren die Räumlichkeiten der im Erdgeschoss befindlichen Toilette sowie der angrenzende Flurbereich verraucht. Die an dem Flur gelegenen Büroräume waren durch den Hausdienst des Rathauses bereits geräumt. Eine weitere Rauchausbreitung konnte durch die baulichen Brandschutzeinrichtungen verhindert werden. Personen kamen nicht zu Schaden. Der brennende Mülleimer konnte durch einen Trupp unter Atemschutz mittels einer Kübelspritze schnell abgelöscht werden. Die betroffenen Räumlichkeiten wurden mit zwei Hochleistungslüftern vom Rauch befreit. Im Einsatz waren der Löschzug der Hauptfeuer- und Rettungswache sowie der Rettungsdienst mit insgesamt 20 Einsatzkräften.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Krefeld
Marcel Müser
Telefon: 02151-8213 333
E-Mail: fw.leitstelle@krefeld.de
http://www.krefeld.de/feuerwehr

Original-Content von: Feuerwehr Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Krefeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Feuerwehr Krefeld