Feuerwehr Krefeld

FW-KR: Telefonische Erreichbarkeit der Feuerwehr Krefeld wieder vollständig hergestellt.

Krefeld (ots) - Nachdem, wie berichtet, bereits um ca. 01:00 Uhr die Erreichbarkeit des Notrufs 112 wieder hergestellt werden konnte, haben Techniker im Laufe der Nacht auch die übrigen Störungen beheben können. Damit sind auch die Rufnummern des Krankentransportes 19222 sowie die 8213-0 wieder vollständig erreichbar. Alle vorsorglichen Maßnahmen sind zurückgenommen worden.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Krefeld
Ralf Tebarts
Telefon: 02151-8213 333
E-Mail: fw.leitstelle@krefeld.de
http://www.krefeld.de/feuerwehr

Original-Content von: Feuerwehr Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Krefeld

Das könnte Sie auch interessieren: