Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 05.03.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrskontrolle ++ Trunkenheit im Straßenverkehr ++ Verunfallter Lkw auf der A31 ...

POL-LB: Großübung von Polizei und Bevölkerungsschutz am Sonntag, 24. März 2019, in Ludwigsburg und Böblingen

Ludwigsburg (ots) - Polizei und Bevölkerungsschutz führen am Sonntag, 24. März 2019 in Ludwigsburg und ...

POL-DN: 62-Jähriger aus Inden/Lamersdorf vermisst - Hinweise erbeten!

Inden (ots) - Seit Montag wird aus einem Seniorenheim in Inden/Lamersdorf ein 62 Jahre alter Mann vermisst. ...

28.12.2018 – 10:11

Feuerwehr Dortmund

FW-DO: 28.12.2018 - Verkehrsunfall in Wickede Pkw-Zusammenstoß an der Stadtgrenze

Dortmund (ots)

Am frühen Freitagmorgen sind an der Stadtgrenze zu Unna zwei Pkw zusammengestoßen. Bei dem Unfall wurden beide Fahrer verletzt. Die Alarmierung der Einsatzkräfte erfolgte um kurz nach 05:30 Uhr durch Anwohner im Bereich des Dollersweg, wo sich der Unfall an der Ecke zur Gudrunstraße ereignete. Warum der 55-jährige Fahrer aus Dortmund mit dem Fahrzeug einer 59-jährigen Dortmunderin zusammenstieß ist noch unklar und wird von der Polizei ermittelt. Die Frau wurde bei dem Zusammenstoß schwer verletzt, zum Glück jedoch nicht in ihrem Fahrzeug eingeklemmt. Nach der Versorgung der beiden Patienten durch den Rettungsdienst und einem Notarzt, wurden beide Fahrer in Krankhäuser gebracht.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Dortmund
Pressestelle
Andreas Pisarski
Telefon: (0231) 845 - 5000
E-Mail: 37pressestelle@stadtdo.de
www.feuerwehr.dortmund.de

Original-Content von: Feuerwehr Dortmund, übermittelt durch news aktuell