Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Dienstag, 11.12.2018, ertappte die 51-jährige Inhaberin eines Supermarktes auf ...

FW-MG: Feuer auf Industriegelände

Mönchengladbach Bonnenbroich-Geneicken, 12.03.2019, 11:40 Uhr, Breite Straße (ots) - Gegen 11:40 Uhr heute ...

18.02.2019 – 11:24

Feuerwehr Bochum

FW-BO: Garagenbrand an der Heidestr. in Wattenscheid

Bochum (ots)

Heute Morgen gegen 07:13 Uhr erreichte ein Anruf die Leitstelle der Feuerwehr, in dem der Anrufer mitteilte, in einer Garage an der Heidestr. habe es laut geknallt und nun würde es dort brennen. Umgehend wurden Kräfte der Wachen in Wattenscheid und aus der Innenstadt alarmiert. Bei Eintreffen stellten die Kollegen fest, dass es zu einem Vollbrand in einer Garage gekommen war. Zu diesem Zeitpunkt befand sich glücklicherweise niemand mehr in dem Gebäude, so dass direkt eine Brandbekämpfung eingeleitet werden konnte. Im Laufe des Einsatzes konnten vier 10 kg Propangasflaschen geborgen werden. Diese wurden mit einer Wärmebildkamera kontrolliert, waren thermisch jedoch nicht besonders beaufschlagt, so dass von ihnen keine Gefahr ausging. Bei dem Knall, den der Anrufer gehört hatte, handelte es sich vermutlich um eine Spraydose. Insgesamt waren 26 Einsatzkräfte vor Ort.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Bochum
Pressestelle
E-Mail: feuerwehr-pressestelle@bochum.de
Telefon: 0234/9254-978
Verfasser: Nicolas Ennenbach
http://notfallinfo-bochum.de

Original-Content von: Feuerwehr Bochum, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Bochum
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung