Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AC: 15-Jährige vermisst

Herzogenrath/Aachen (ots) - Seit dem 01.01.2019 wird die 15-jährige Vivian Körfer vermisst. Sie war bis zu ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

FW-MH: Verkehrsunfall auf der A40 Richtung Duisburg#fwmh

Mülheim an der Ruhr (ots) - Heute um 14.30 Uhr kam es auf der A40 in Fahrtrichtung Duisburg vor der Abfahrt ...

28.01.2019 – 09:12

Feuerwehr Bochum

FW-BO: Ausgedehnter Balkonbrand in Bochum drohte auf Hausfassade überzugreifen

Bochum (ots)

Am Montag, den 28.01.2019 um 06:52 Uhr wurde die Feuerwehr Bochum zu einem Wohnungsbrand in der Straße "Auf der Heide" gerufen.Zwei Löschzüge der Berufsfeuerwehr, unterstützt von Einheiten der Freiwilligen Feuerwehr, rückten sofort zur Einsatzstelle aus. Bei Ankunft der Einsatzkräfte brannte es auf einem rückwärtigen Balkon.Das Feuer drohte auf die Fassadenverkleidung überzugreifen. Personen kamen nicht zu Schaden.Zwei Trupps der Feuerwehr gingen zur Brandbekämpfung vor, und konnten das Feuer zügig unter Kontrolle bringen.Nach Beendigung der Löscharbeiten wurden die brennbaren Fußbodenbohlen auf dem Balkon abgetragen. Ein Trupp der Freiwilligen Feuerwehr tätigte Nachlöscharbeiten. Um 08:20 war der Einsatz beendet, alle Einheiten der Feuerwehr rückten wieder ein.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Bochum
Pressestelle
E-Mail: feuerwehr-pressestelle@bochum.de
Telefon: 0234 9254-978
Verfasser: Thomas Stratmann
http://notfallinfo-bochum.de

Original-Content von: Feuerwehr Bochum, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Bochum
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung