Feuerwehr Bochum

FW-BO: Rauchwarnmelder verhindert erneut Schlimmeres

Foto: Feuerwehr Bochum
Foto: Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Gegen 16:22 Uhr wurde die Leitstelle der Feuerwehr Bochum durch mehrere Notrufe von aufmerksamen Nachbarn über eine Rauchentwicklung im Erdgeschoss eines Wohnhauses in der Nörenbergstrasse in Bochum Werne informiert.

Die Leitstellendisponenten entsendeten darauf hin umgehend den Löschzug der Feuer- und Rettungswache Werne der Berufsfeuerwehr zu der angegebenen Adresse. Durch eine hohe Anzahl von Paralleleinsätzen mussten ergänzend ebenfalls Einheiten aus der Innenstadt und der Feuer- und Rettungswache Wattenscheid mitalarmiert.

Vor Ort eingetroffen fanden die Einsatzkräfte ein Wohnhaus vor, bei dem die Erdgeschosswohnung vollständig verraucht war. Die Nachbarn sind durch den in der Wohnung angebrachten Rauchwarnmelder auf das Schadenereignis aufmerksam geworden. Da unklar war, ob sich in der Brandwohnung noch Personen befinden, wurde umgehend ein Trupp unter Atemschutz zur Menschenrettung in die betroffene Wohnung entsendet. Die Wohnungseingangstür wurde durch das umsichtige Handeln des eingesetzten Trupps schnell und zielsicher mit einem Fallendraht geöffnet.

Bereits nach kurzer Einsatzzeit konnte festgestellt werden, dass sich niemand mehr in der Wohnung befand.

Es brannten Kaffeepulverpackungen auf dem Herd, welche mit einem Kleinlöschgerät abgelöscht und aus der brennenden Wohnung entfernt wurden. Weiterhin wurde die betroffene Stelle in der Küche mit einer Wärmebildkamera kontrolliert.

Zugleich wurde die Wohnung mit einem Hochleistungslüfter belüftet und stromlos geschaltet.

Anschließend wurde die Einsatzstelle zur Brandursachenermittlung an die Polizei übergeben.

Der Einsatz zeigt erneut, wie wichtig Rauchwarnmelder und aufmerksame Nachbarn sind.

Insgesamt waren 16 Einsatzkräfte an dem Einsatz beteiligt. Der Einsatz dauerte ca. eine halbe Stunde.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Bochum
E-Mail: feuerwehr-pressestelle@bochum.de
Telefon: +49 (0)234 9254-978
Verfasser: Martin Weber
http://notfallinfo-bochum.de

Original-Content von: Feuerwehr Bochum, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
3 Dateien

Weitere Meldungen: Feuerwehr Bochum

Das könnte Sie auch interessieren: