Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HB: Nr.: 0049 --Nachtrag: Foto der vermissten 13-Jährigen--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Osterholz Zeit: 17.01.2019, 07:30 Uhr Anbei das Foto der vermissten ...

POL-WAF: Warendorf-Freckenhorst. Fahndung mit Phantombild nach Übergriff auf junge Radfahrerin Ergänzung zur Pressemitteilung vom 12..1.2019, 10:46 Uhr

Warendorf (ots) - Die Polizei fahndet nun mit einem Phantombild nach einem jungen Mann, der im Verdacht steht ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

11.09.2018 – 13:13

Feuerwehr Bochum

FW-BO: Auffahrunfall mit zwei LKW auf der A-43 vor der Ausfahrt Gerthe in Fahrtrichtung Münster am Dienstag-Vormittag.

  • Bild-Infos
  • Download

Bochum (ots)

Am Dienstag, den 11.09.18 um 11:30 Uhr wurde die Berufsfeuerwehr Bochum zu einem Auffahrunfall mit zwei LKW auf der BAB 40, kurz vor der Ausfahrt Bochum-Gerthe in Fahrtrichtung Münster gerufen. 20 Einsatzkräfte rückten unverzüglich zu dem Auffahrunfall aus. Bei Ankunft der Berufsfeuerwehr befanden sich beide LKW-Fahrer außerhalb ihrer Fahrzeuge. Somit konnten sie mit leichten Verletzungen umgehend dem Rettungsdienst übergeben werden. Die Einsatzstelle wurde brandschutztechnisch gesichert, und konnte nach kurzer Zeit der Polizei übergeben werden. Der Verkehr konnte über eine Spur weiter an der Einsatzstelle vorbeigeführt werden. Um 12:30 Uhr war der Einsatz für die Feuerwehr beendet.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Bochum
Pressestelle
E-Mail: feuerwehr-pressestelle@bochum.de
Telefon: 0234 9254-978
Verfasser: Thomas Stratmann
http://notfallinfo-bochum.de

Original-Content von: Feuerwehr Bochum, übermittelt durch news aktuell